Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Himmelswortebaumgeflüstermehr davonerdenträumemehr davonglockenklängemehr davonglücksgeschichtenmehr davonherzensgebetemehr davonhimmelsbotschaftenmehr davonliebesbriefemehr davonseelenmärchensichtweisenmehr davonwortlichtermehr davonWortGeschenkeHerzensCoachingPorträtImpressum1tree4one
Liebes Leben   >pdf
Geheimnisvolles Mysterium, das Du bist. Du bist da; und ich bin mittendrin. Manchmal auch aussen vor. Niemals kann ich Dir entfliehen. Ewig bist Du für mich am Leben. Liebesleben, das Du bist. Unendlich gross und umfassend und besitzergreifend. Winzig klein und nichtfassend und freiheitgebend. Ja, ich gestehe, ich mag Dich. Ja, ich gestehe Dir zu, dass es Dich gibt für mich. Ja, ich glaube an Dich. An Dich und an Deine nicht mit Worten auszudrückende Kraft. Mächtig und zärtlich zugleich. Oh, wie sehr tut es mir wohl, mich in Dir geborgen zu fühlen. Deine schimmernde Hand, sie berührt mich. Wenn ich es denn zulasse. Wenn ich denn den Mut fasse, mich berühren zu lassen, von Dir und Deiner Absicht. Deine klangvolle Stimme, mal laut mal leise, sie weist mir den Weg. Wenn ich es denn zulasse. Wenn ich mich denn in der Hingabe übe, mich von Dir weise leiten zu lassen. Dein Offenbarungsspiegel, manches Mal klar, das andere Mal von Atemhauch beschlagen, er zeigt mir, was ich sehen möchte; und er verbirgt auch nicht meine blinden Flecken. Alles wird durch Dich, liebes Leben, mir verheissen, versprochen, verantwortet. Du bist die Anwort auf all meine Fragen. Nur passiert mir, dass ich sehr wohl gefragt hatte, ohne mich daran zu erinnern, dann, wenn Deine Antwort kommt. Und dann kann ich mit Deiner Antwort wenig bis nichts anfangen. Dann verwirrt mich Deine Botschaft. Und lässt mich zweifeln an Deiner Ehrlichkeit. Dabei weiss ich haargenau, dass Du niemals, niemals, Zweifel an Dir aufkommen lässt. Solches lässt Du nicht zu. Dafür bist Du nicht gemacht. Glaube und Vertrauen, das sind Deine Wahrheiten. Und das weiss ich ganz genau. Auch wenn mein Herz dabei ängstlich pocht und sich ein für allemal verschliessen möchte. Doch auch solches lässt Du nicht zu. Dafür bist Du nun mal nicht gemacht. Heilendes und Heilsames für blutende Herzen, das sind Deine Arzneien. Und auch das weiss ich zu schätzen. Wie oft durfte ich davon kosten. Und erfahren, dass im Strom der Zeit Deine Heilmittel immer und mit Garantie und ohne Ablaufdatum wirken. Liebes Leben, Du bist so gut zu mir. Wie kann ich Dir jemals danken für alles, was Du mir in jedem Moment des Lebens gibst. Immer wieder von Neuem verschenkst Du Dich an mich. Und mit jedem neuen Verschenken fliesst Deine Fülle aus der Quelle. Tiefe Verbundenheit mit Dir und Deinen unerschöpflichen Gaben, das ist es, was ich fühle. Tiefe Liebe zu Dir und Deinem universellen Sein, das ist es, was ich empfinde. Und ich weiss ganz genau und anerkenne noch mehr, dass Du es bist, liebes Leben, das mir das Gefühl und dieses Empfinden gleichermassen ermöglicht. Nie werde ich ohne Dich sein können. Immer werde ich an Dich gebunden bleiben. Niemals allein und verloren. Immer beschützt und behütet. Geheimnisvolles Mysterium, das Du bist. Sei gesegnet.